Psychotherapie Praxis Helen Lueg
Psychotherapie Praxis Helen Lueg

Interkulturelle Therapie

Interkulturelle Psychotherapie in deutsch, englisch oder spanisch:


Globalisierung, Migration und politische Destabilisierungen bewirken, dass Menschen aus unterschiedlichen Kulturen romantische Beziehungen eingehen und die bikulturellen Partnerschaften werden weltweit allgegenwärtig. Aber Partnerschaftszufriedenheit bedingt das Gefühl von Erfüllung, Begehren, Vergnügen und Glück und gerade das Erreichen dieser Merkmale ist schwierig im interkulturellen Kontext.

 

Das Zusammenleben mit einem Partner aus einem anderen Kulturkreis, neue Fremdsprachen und das Gefühl "Nicht verstanden zu werden" führen oft zu Überforderungen. Die Konfrontation mit ungewohnten Verhaltensmustern und Ritualen kann Ängste und Konflikte auslösen.

 

Wir gestalten unsere Partnerschaften nach sozio-kulturellen Mustern. Dies bedeutet, was wir für richtig und für falsch halten, was noch toleriert werden kann und was nicht, ist stark von dem Umfeld in dem wir leben bestimmt. 

Ein psychotherapeutisches Ziel für bikulturelle Partner ist das Erarbeiten einer gemeinsamen Grundlage, in der beide Wertesysteme einen  Platz haben und in der beide Partner sich wiederfinden. 

 

Durch meine eigene Lebensgeschichte habe ich eine große Sensibilität für die Probleme der unterschiedlichen  kulturellen Herkunft und Identität entwickelt und ich wende wissenschaftlich fundierte Methoden der interkulturellen Psychotherapie an.

Frau Lic. Med. (RCH)

Ruth  Helena Lueg

Fachärztin für innere Medizin

Psychotherapie

BSNR:217589100

LANR:703612475

 

Termine nach Vereinbarung

E-Mail: praxis.lueg@gmx.de

Tel: +49 2407 9082111

Handy: +49 151 20933183

Hier finden Sie uns

Hankepank 1

52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapie Praxis - Helen Lueg